Formulare aus WordPress mit Contact Form 7 zu FileMaker übertragen

Formulare aus WordPress in FileMaker speichern

Auf dem FileMaker-Fachportal gofilemaker.de habe ich eine Anleitung verfasst, mit der sich Formulareingaben aus WordPress auf Knopfdruck in eine FileMaker-Datenbank übertragen lassen. Für die Erzeugung der Formulare wird dabei das bekannte Contact Form 7 Plugin und das vom gleichen Entwickler stammende Flamingo Plugin verwendet. Die FileMaker-Datenbank benötigt das MBS FileMaker Plugin, um direkt auf die MySQL-Datenbank der WordPress-Installation zugreifen zu können. Zur Anleitung steht außerdem eine FileMaker Beispieldatenbank mit vollen Zugriffsrechten zum Download zur Verfügung, die mit FileMaker 13 bis 15 ausgeführt werden kann. Mit dieser einfachen Lösung können Formulareingaben aus WordPress direkt in einer FileMaker-Datenbank gespeichert werden. Zur Anleitung…


Ähnliche Beiträge:

  1. DAS Newsletter-Plugin für WordPress in Deutsch. Auf der Suche nach einem guten WordPress-Plugin für den Versand von Newslettern bin ich auf das Newsletter (Pro) Plugin von Stefano Lissa aus Italien gestoßen. Das Plugin bietet alle nur irgendwie erdenklichen Newsletter-Funktionen und natürlich das Double Opt-In-Anmeldeverfahren, ohne dessen eine Newsletterfunktion in Deutschland heutzutage rechtlich bedenklich wäre. Aufgrund seiner hohen Flexibilität ist das Plugin [...]...
  2. WordPress für Suchmaschinen optimieren – das können Sie selbst tun. Wer einen Blog oder eine Unternehmenspräsenz mit WordPress betreibt, kann sich darüber freuen, daß dieses System bereits standardmäßig sehr gut von Suchmaschinen indizierbare Seiten erzeugt. Ein weiterer Vorteil von WordPress ist das flexible Plugin-System, das die Installation beliebiger zusätzlicher Erweiterungen ermöglicht. Eine Standard-Installation von WordPress erzeugt allerdings beispielsweise noch keine “sprechenden Links”. Bei der Standardeinstellung [...]...
  3. Artikel aus xt:Commerce in den WordPress-Shop wpShopGermany importieren Das beliebte Blog-System WordPress setzt sich auch unter Betreibern von Onlineshops immer mehr durch. Gegenüber anderen Content Management Systemen hat WordPress den Vorteil, besonders einfach einzurichten und zu bedienen zu sein. Außerdem sind für WordPress schier unendlich viele Plugins für fast jeden Zweck verfügbar. Nur in Bezug auf Onlineshop-Plugins sah es in Deutschland bislang eher [...]...
  4. Einrichtung einer WordPress-Seite auf Ihrer Domain zum Pauschalpreis Viele registrierte Domainnamen werden von ihren Besitzern nicht genutzt und enthalten keine nutzbaren Informationen. Mit themenrelevanten Inhalten läßt sich hingegen ein registrierter Domainname zu eigenen Zwecken nutzen und entsprechend monetarisieren. Das einfach zu bedienende und von t3n zum besten Content Management System des Jahres 2011 gewählte Blog-System WordPress eignet sich hervorragend, um aktuelle Informationen zu [...]...
  5. Aktion: 50% Rabatt auf FileMaker Pro bei Kauf von FileMaker Go. FileMaker bietet ab sofort eine Promotion-Aktion an, bei der FileMaker Pro mit einem Rabatt von 50 Prozent erworben werden kann, wenn gleichzeitig FileMaker Go im Apple App Store gekauft wird. Dazu muß zunächst eine Lizenz von FileMaker Go for iPhoneoder FileMaker Go for iPad zum Preis von 15,99 Euro bzw. 31,99 Euro erworben werden. Daraufhin muß innerhalb [...]...
  6. FileMaker 12 und FileMaker Go 12 veröffentlicht. Nach lange brodelnder Gerüchteküche war es heute endlich soweit: FileMaker hat seine gleichnamige Produktlinie für Mac OS X, Windows, iPad, iPhone und iPod touch in der neuen Version 12 veröffentlicht. Ab sofort tragen alle FileMaker-Produkte von FileMaker Pro über FileMaker Server bis FileMaker Go die Versionsnummer 12. Die neue Version verfügt über viele neue Funktionen [...]...
  1. Noch keine Kommentare vorhanden.

  1. Noch keine TrackBacks.