Archiv der Kategorie: ‘ Suchmaschinenoptimierung

PauseOnError und Webinale: Zwei Berliner Konferenzen im Juni 2013.

Webinale und poexBerlin2013 im Juni in BerlinDie diesjährige PauseOnError Fachkonferenz poexBerlin2013 findet vom 6. bis zum 8. Juni im Berliner Hotel nhow Berlin an der Oberbaumbrücke statt. Erwartet werden nach eigenen Angaben rund 70 FileMaker-Entwickler und Entwickler datenbankrelevanter Software. Ähnlich wie auf der FileMaker-Konferenz in Salzburg werden parallele Sessions jeweils unterschiedlicher Themenbereiche abgehalten. Die Veranstalter bitten bei Besuch um eine vorherige Registrierung auf der Website, die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Da die poexBerlin2013 mich als FileMaker-Entwickler interessiert, bin ich also im genannten Zeitraum in Berlin anzutreffen und freue mich dort auf einen interessanten Austausch :-)

Mit der Webinale findet vom 3. bis 5. Mai eine weitere Fachkonferenz statt, die für FileMaker-Entwickler interessant sein könnte. Zielgruppe der Webinale sind in erster Linie Web-Entwickler und -Designer, Motto der Konferenz ist Brücken zu schlagen zwischen Business, Design und Technologie. Zu den beiden Konferenzen habe ich eine Pressemeldung von FileMaker mit detaillierteren Informationen auf goFileMaker veröffentlicht.

SEO: Google-Suche erhält “Pinguin” Update

Google: Pinguin-Update des Suchalgorithmus sorgt für mehr QualitätWie bereits seit einigen Wochen erwartet wurde, geht Google nun weiter verstärkt gegen Webspam in Form von Linkfarmen oder Kauflinks in übermäßiger Anzahl vor. Wie u.a. das IT-Newsportal Golem berichtet, hat Google insgesamt 53 Änderungen am Suchalgorithmus vorgenommen, unter anderem eine Korrektur der Verbesserung sehr langer Suchanfragen unter dem Namen ”Caterpillar_new”. Unter weiteren Projektnamen wie “Xirtam3″, “Horde” oder “Solar” wurden weitere Veränderungen am Suchalgorithmus durchgeführt. Zuvor hat Google die Diskussion über die Änderung am Suchalgorithmus in einem ungeschnittenen Video veröffentlicht. Insgesamt soll das Pinguin-Update für aufgeräumtere Suchergebnisse sorgen und weitreichendere Informationen sammeln wie die Herkunft einer Website und seine Backlinkstruktur. Weitere Änderungen sorgen beispielsweise für eine optimiertere Darstellung von Texten in den Suchergebnissen durch eine verbesserte Generierung von Snipets. Continue reading “SEO: Google-Suche erhält “Pinguin” Update” »

SEO: Warum ein Blog immer eine Bereicherung ist.

Wordpress Anleitung: So richten Sie einen neuen Blog einDes öfteren werde ich von Unternehmern gefragt: “Brauchen wir einen Blog?”. Ebenso fragen mich öfter Personen: “Brauche ich einen Blog?”. Meine Antwort lautet fast immer: “Selbstverständlich!” – ich erkläre an dieser Stelle gerne, warum ich das so sehe. Doch zunächst stellt sich die banale Frage: Was ist ein Blog überhaupt bzw. welche Funktionen übt er aus? In dieser Frage steckt zum großen Teil bereits die Antwort auf die erstgenannte Frage. Denn ein Blog übernimmt in der Regel mehrere Funktionen und ist viel mehr als einfach nur eine Plattform, auf der Artikel verfaßt werden können. Aus der Sicht eines SEO (Suchmaschinenoptimierers) ist ein Blog ein wertvolles Instrument, um Inhalte zur Verfügung zu stellen und aus mehreren Kanälen zu bündeln. Was hat nun ein Blog mit Suchmaschinenoptimierung zu tun? Das möchte ich in diesem Artikel gerne näher erläutern. Continue reading “SEO: Warum ein Blog immer eine Bereicherung ist.” »

WordPress für Suchmaschinen optimieren – das können Sie selbst tun.

SEO: WordPress-Blogs in Eigenregie selbst für Suchmaschinen optimierenWer einen Blog oder eine Unternehmenspräsenz mit WordPress betreibt, kann sich darüber freuen, daß dieses System bereits standardmäßig sehr gut von Suchmaschinen indizierbare Seiten erzeugt. Ein weiterer Vorteil von WordPress ist das flexible Plugin-System, das die Installation beliebiger zusätzlicher Erweiterungen ermöglicht. Eine Standard-Installation von WordPress erzeugt allerdings beispielsweise noch keine “sprechenden Links”. Bei der Standardeinstellung beinhalten die sogenannten “Permalinks”, also die Links, unter denen die entsprechende Seite aufrufbar ist, die ID der Seite. Ihre Seite ist dann z.B. unter der Adresse www.meinwordpress.de/?p=123 erreichbar, was zur Folge hat, daß Ihr Link keine relevanten Informationen zum Inhalt der Seite beinhaltet und somit nicht so eine gute Platzierung in Suchmaschinen ermöglicht. Diese Einstellungen können Sie ganz einfach in den Einstellungen Ihres WordPress-Systems ändern. Zusätzlich gibt es für WordPress mehrere sehr gute SEO-Plugins, mit denen Sie die Platzierung Ihrer gesamten Seite in Suchmaschinen entscheidend verbessern können. Welche Maßnahmen Sie selbst für ein besseres Ranking in Suchmaschinen ergreifen können, beschreibt dieser Artikel. Continue reading “WordPress für Suchmaschinen optimieren – das können Sie selbst tun.” »

SEO zum Festpreis – warum das nicht funktionieren kann.

Wenn SEO zu günstig ist: Warum sich SEO zum Festpreis nicht lohnt.Die Kollegin SEOwoman hat in ihrem Blog einen Artikel über Suchmaschinenoptimierung zum Festpreis verfaßt, nachdem ihr eine Callcenter-Agentur SEO-Leistungen für Ihre Website zum Preis von pauschal 30 Euro pro Monat angeboten hat. Der Artikel ist schon etwas älter, zeigt aber sehr genau auf, warum SEO-Leistungen zu einem derartigen Festpreis nicht realistisch sein können. Dabei spricht sie vom Aufwand des Aufbaus hochwertiger Backlinks und Kunden-Abzocke bei schlecht formulierten Aufträgen, bei denen ausgenutzt wird, daß der Kunde keine oder nur wenig Ahnung von der Materie besitzt. Bei derartigen Angeboten kommt es außerdem oftmals zu SEO-Kündigungsproblemen, die weitere Nachteile für den Kunden bergen. Weiterhin geht sie auf Billigangebote von Portalen wie ebay oder MyHammer ein, was ein “SEO” dafür leistet und warum der Kunde bei solchen Angeboten sein Geld aus dem Fenster wirft. Aus den aufgezeigten Gründen kommt die Autorin zu dem Schluß, daß nur gute und professionelle Suchmaschinenoptimierung von Anfang an die maximale Wirkung entfaltet. Wie komplex das Thema SEO ist und warum Werbeagenturen nicht selten das Thema SEO vernachlässigen, erfahren Sie im verständlich formulierten Fachartikel von SEOwoman; interessant sind hier insbesondere auch die Kommentare :-)