Posts Tagged ‘ FileMaker

Formulare aus WordPress mit Contact Form 7 zu FileMaker übertragen

Formulare aus WordPress in FileMaker speichern

Auf dem FileMaker-Fachportal gofilemaker.de habe ich eine Anleitung verfasst, mit der sich Formulareingaben aus WordPress auf Knopfdruck in eine FileMaker-Datenbank übertragen lassen. Für die Erzeugung der Formulare wird dabei das bekannte Contact Form 7 Plugin und das vom gleichen Entwickler stammende Flamingo Plugin verwendet. Die FileMaker-Datenbank benötigt das MBS FileMaker Plugin, um direkt auf die MySQL-Datenbank der WordPress-Installation zugreifen zu können. Zur Anleitung steht außerdem eine FileMaker Beispieldatenbank mit vollen Zugriffsrechten zum Download zur Verfügung, die mit FileMaker 13 bis 15 ausgeführt werden kann. Mit dieser einfachen Lösung können Formulareingaben aus WordPress direkt in einer FileMaker-Datenbank gespeichert werden. Zur Anleitung…

FileMaker Pro 13 Vollversion im Bundle 150 Euro günstiger kaufen

FileMaker Pro 13 günstiger kaufenAuf goFileMaker.de bieten wir das ERP-, CRM- und Warenwirtschaftssystem gFM-Business im Onlineshop an. Beim Kauf einer Lizenz von gFM-Business Light oder Professional hat der Kunde die Option, zusätzliche Lizenzen von FileMaker Pro 13 für Mac OS X oder Windows zum stark vergünstigten Bundlepreis von 199 Euro pro Lizenz statt 349 Euro zu erwerben, jeweils zzgl. 19% Mehrwertsteuer. Die Lizenz von FileMaker Pro 13 ist inklusive einem Jahr Maintenance und enthält innerhalb des Gültigkeitszeitraums ein kostenloses Upgrade auf FileMaker Pro 14. Registrierte Nutzer von gFM-Business free erhalten gFM-Business Light zum vergünstigten Upgradepreis und können somit schon ab 398 Euro vollständig in die Welt von gFM-Business und FileMaker 13 einsteigen.

Wer FileMaker selbst als hilfreiches Datenwerkzeug oder zum Entwickeln oder Anpassen von Datenbanken nutzen möchte, findet in den FileMaker Training Series Schulungsunterlagen einen optimalen Einstieg,  die in deutscher Sprache erhältlich sind. Der erste Teil “FileMaker Training Series: Basics” ist kostenlos im Rahmen der FileMaker Developer Community erhältlich.

gFM-Business 1.6.0 mit Dokumentenarchivierung veröffentlicht.

gFM-Business CRM + WarenwirtschaftHeute wurde auf goFileMaker.de ein Update des CRM- und Warenwirtschaftssystems gFM-Business auf Version 1.6.0 veröffentlicht. Das aktuelle Update beinhaltet einige Fehlerbereinigungen und enthält Dank Unterstützung von Scannern nun ein Archivierungssystem für Dokumente, Belege und Visitenkarten. In den Einstellungen kann auf einfache Weise nach angeschlossenen Scannern gesucht und der für gFM-Business relevante Scanner ausgewählt werden. In der Kontaktverwaltung können fortan beliebige Dokumente gescannt, verschlagwortet und dem jeweiligen Datensatz zugeordnet werden. Neu ist außerdem die Funktion, beliebige Dateien zu verschlagworten und zu archivieren. Des weiteren können Visitenkarten von Kontaktpersonen eingescannt und der Person zugeordnet werden.

In gFM-Business wurde das Kassenbuch neu gestaltet, und es ist im Kassenbuch ab sofort möglich, Eingangsbelege per Scanner zu erfassen und im Bezug zum Buchungsdatensatz zu speichern. gFM-Business 1.6.0 Professional erstellt für jeden gebuchten Beleg automatisch eine Voransicht des Papierbelegs. Das Update von gFM-Business auf Version 1.6.0 steht für die Versionen Professional und Light zur Verfügung, die Demoversion von gFM-Business kann ab sofort in der aktuellen Version heruntergeladen werden. Weitere Informationen zum Update von gFM-Business auf Version 1.6.0 sowie den Download der aktuellen Demoversion für Mac OS X und Windows finden Sie auf goFileMaker.de.

Zweiter FileMaker-Stammtisch in Oldenburg am 21. August.

2. FileMaker-Stammtisch in OldenburgAm 21. August 2013 findet in Oldenburg der zweite FileMaker-Stammtisch statt für FileMaker-Entwickler und interessierte Anwender aus Oldenburg, Bremen und dem Weser-Ems-Gebiet. Der Termin könnte sehr interessant werden, da eine Woche zuvor in San Diego die FileMaker Developer Conference  stattgefunden haben wird. Wir dürfen gespannt sein, ob FileMaker auf der diesjährigen Devcon neue Produkte vorstellen wird. Für den zweiten Oldenburger FileMaker-Stammtisch hat außerdem der K&K Verlag aus Hamburg, Herausgeber des FileMaker-Magazins, eine kleine Überraschung für jeden Besucher des Oldenburger FileMaker-Stammtisches angekündigt.

Im Namen von goFileMaker heiße ich alle FileMaker-Interessierten aus Oldenburg und dem Umfeld am 21. August 2013 zum FileMaker-Stammtisch ein. Beginn ist 19:00 Uhr im Wirtshaus Ferdinand am Oldenburger Waffenplatz. Weitere Informationen zum Oldenburger FileMaker-Stammtisch auf dem Infoportal goFileMaker. Anmeldungen können dieses Mal auch per Facebook erfolgen :-)

Beliebige Ereignisse in FileMaker-Datenbanken aufzeichnen

Ereignis-Tracking in FileMaker einfach implementierenAuf dem FileMaker-Fachportal goFileMaker habe ich eine ausführliche Anleitung verfaßt, wie sich beliebige Ereignisse wie z.B. Änderungen von Feldwerten oder Statusmeldungen aus anderen Scripten in FileMaker in einem Ereignisprotokoll aufzeichnen lassen. Auf diese Weise können alle Aktionen und Änderungen, die innerhalb einer FileMaker-Datenbank vorgenommen wurden, nachvollzogen und bei Bedarf ggf. rückgängig gemacht werden. Dank der Script-Trigger-Funktionalität von FileMaker ist dieses Tracking selbstverständlich auch bei Feldänderungen kein Problem, so daß jede Feldänderung mit dem Feldwert vor und nach der Änderung aufgezeichnet werden kann.

In meinem Artikel erläutere ich, wie sich ein Ereignisprotokoll mit Aufzeichnung von Feldereignissen in FileMaker mit Hilfe einer Datentabelle und zweier Scripte realisieren läßt. Wie einfach die Implementierung in eine FileMaker-Lösung vonstatten gehen kann, zeige ich anhand einer Beispieldatei für FileMaker 12, die sich am Ende des Artikels herunterladen läßt. Continue reading “Beliebige Ereignisse in FileMaker-Datenbanken aufzeichnen” »