Posts Tagged ‘ Mac@Biz

Testbericht und Installationsanleitung zu LibreOffice 4.0 für Mac.

LibreOffice 4.0 Test, Download und Installation.Auf dem Business-Fachportal Mac@Biz habe ich einen Testbericht und eine Installationsanleitung zum neuen und kostenlosen LibreOffice 4.0 veröffentlicht. Für viele Nutzer stellt LibreOffice eine interessante Alternative zum kommerziellen Officepaket Microsoft Office:Mac 2011 dar. Ob LibreOffice in der neuen Version 4.0 wirklich mit dem kommerziellen Boliden mithalten kann, erfahren Sie in meinem Artikel auf Mac@Biz. Außerdem erfahren Sie, wie Sie die Office-Suite auf Ihren Computer herunterladen und installieren.

Soviel vorweg: Mit seinen fünf Programm-Modulen Writer, Calc, Impress, Draw und Base stellt LibreOffice ein sehr üppig ausgestattetes Office-Paket für den Mac dar. Durch seine vielfältigen Import- und Exportmöglichkeiten eignet es sich auf jeden Fall auch als universelles Werkzeug zum Lesen und Speichern unterschiedlichster Dateiformate. Die integrierte Datenbank Base kann zwar selbstverständlich nicht mit FileMaker mithalten, für einfache Datenverwaltungsaufgaben ist Base aber sicher besser geeignet als eine Tabellenkalkulation wie Calc oder Excel. Neben Microsoft Office und iWork von Apple stellt LibreOffice 4.0 eine dritte Office-Lösung zur Verfügung, die sicherlich für viele Nutzer einen genaueren Blick Wert ist.

Top 10 kostenloser Software für Mac OS X: Web, Mail, Messaging.

Top-10 Freeware und Open-Source Software: Web, Mail und MessagingAuf dem Apple-Fachportal Mac@Biz verfasse ich eine neue Reihe, in der es um kostenlose Open-Source- und Freeware-Software für Apple Mac OS X geht. Im ersten Teil stelle ich meine Top-10 kostenloser Software für das Web, E-Mail sowie Programme für Messaging vor. Alle vorgestellten Programme haben gemeinsam, daß sie kostenlos zur Verfügung stehen und nach dem herunterladen ohne Funktionseinschränkungen genutzt werden können. Im Einzelnen geht es um die Web-Browser Mozilla Firefox, Google Chrome und Opera, um den E-Mail-Client Mozilla Thunderbird, die FTP-Clients Cyberduck und FileZilla, den RSS-Reader Vienna und die Instant Messaging-Programme Adium, Trillian und Skype. Der Artikel enthält für alle vorgestellten Programme eine Downloadmöglichkeit der jeweils aktuellen Version.

Bankgeschäfte per DTAUS mit jeder Anwendung unter Mac OS X und Windows.

DTAUS-Dateien erstellen unter Mac OS X mit jedem ProgrammWer Überweisungen oder Lastschriften per Datenträgeraustausch (DTAUS) an seine Bank übermitteln möchte, benötigt normalerweise ein Programm oder ein Warenwirtschaftssystem, das für diesen Zweck benötigte DTA-Dateien erstellen kann. Da längst nicht jede Software über eine solche Funktion verfügt, hat die Softwareschmiede INtex nun mit einer entsprechenden FileMaker-Lösung diese Lücke geschlossen. Mit INtex DTAUS können auf einfache Weise Buchungen für Überweisungen und Lastschriften erstellt und im standardisierten DTA-Format exportiert werden. Das Programm unterstützt außerdem den Import als Text-, Excel- oder XML-Datei und läßt sich damit auch in Zusammenarbeit mit anderen Programmen nutzen, die entsprechende Buchungsdaten in den genannten Formaten exportieren können. INtex DTAUS stellt somit ein Bindeglied zwischen einer bestehenden Software ohne DTA-Export und einer Onlinebanking-Software dar. Auf dem Fachportal Mac@Biz stelle ich die mit 49 Euro recht günstige Software in einem kurzen Artikel genauer vor.

DTP professionell und günstig mit iCalamus für Mac OS X.

iCalamus DTP-Software für Apple Mac OS XAuf dem Portal Mac@Biz habe ich einen Fachartikel über das günstige DTP-Programm iCalamus für Mac OS X veröffentlicht. Bei iCalamus handelt es sich um ein reinrassiges Cocoa-Programm, das sich vollständig an alle Standards von Mac OS X hält und somit von allen Funktionen des modernen Betriebssystems profitieren kann. Trotz des geringen Preises von nur 129 Euro bietet das Programm viele sehr professionelle Funktionen an und ist dabei erstaunlich einfach zu bedienen. Damit ist diese Software hervorragend geeignet für Selbständige, Grafiker oder Kreative, die nicht unbedingt eine Kompatibilität zu den „großen“ Softwarelösungen wie Adobe InDesign oder QuarkXPress benötigen. Da ich selbst dieses Programm bereits seit Jahren für die Erstellung von Printmedien aller Art nutze, kann ich dieses Programm jedem ans Herz legen, der des öfteren Gestaltungsarbeiten zu erledigen hat. Einen Überblick über die Funktionen von iCalamus und was die Software auszeichnet, finden Sie in meinem Artikel auf Mac@Biz.

Projektmanagement perfekt mit Merlin 2.0 für Mac OS X.

Projektmanagement auf dem Mac mit Merlin 2.0.Die vielfach international ausgezeichnete Projektmanagement-Software Merlin für Mac OS X ist seit längerem auch in Deutschland erhältlich. Das Programm zeichnet sich durch eine intuitive Bedienung sowie die hervorragende Integration in das Apple-Betriebssystem Mac OS X aus. Merlin arbeitet nicht nur perfekt mit den integrierten Apple-Programmen iCal, Mail und Adressbuch zusammen, sondern auch mit einer Vielzahl an Programmen von Drittherstellern. Für plattformübergreifendes Arbeiten kann Merlin problemlos Dokumente aus Microsoft Project 98 bis 2007 lesen und schreiben. Das Programm unterstützt Teamarbeit im Netzwerk durch mehrere Benutzer auf einfache Weise und auf Wunsch auch professionell als Client-Server-Anwendung. Dabei kann das Projekt nicht nur im Netzwerk, Internet oder Intranet freigegeben werden, sondern auch für das iPhone, iPad oder iPod touch. Welche Funktionen Merlin 2.0 bietet und welche Lizenzkosten anfallen, erfahren Sie in meinem Fachartikel auf Mac@Biz.