Posts Tagged ‘ Suchmaschinenoptimierung

WordPress für Suchmaschinen optimieren – das können Sie selbst tun.

SEO: WordPress-Blogs in Eigenregie selbst für Suchmaschinen optimierenWer einen Blog oder eine Unternehmenspräsenz mit WordPress betreibt, kann sich darüber freuen, daß dieses System bereits standardmäßig sehr gut von Suchmaschinen indizierbare Seiten erzeugt. Ein weiterer Vorteil von WordPress ist das flexible Plugin-System, das die Installation beliebiger zusätzlicher Erweiterungen ermöglicht. Eine Standard-Installation von WordPress erzeugt allerdings beispielsweise noch keine “sprechenden Links”. Bei der Standardeinstellung beinhalten die sogenannten “Permalinks”, also die Links, unter denen die entsprechende Seite aufrufbar ist, die ID der Seite. Ihre Seite ist dann z.B. unter der Adresse www.meinwordpress.de/?p=123 erreichbar, was zur Folge hat, daß Ihr Link keine relevanten Informationen zum Inhalt der Seite beinhaltet und somit nicht so eine gute Platzierung in Suchmaschinen ermöglicht. Diese Einstellungen können Sie ganz einfach in den Einstellungen Ihres WordPress-Systems ändern. Zusätzlich gibt es für WordPress mehrere sehr gute SEO-Plugins, mit denen Sie die Platzierung Ihrer gesamten Seite in Suchmaschinen entscheidend verbessern können. Welche Maßnahmen Sie selbst für ein besseres Ranking in Suchmaschinen ergreifen können, beschreibt dieser Artikel. Continue reading “WordPress für Suchmaschinen optimieren – das können Sie selbst tun.” »

SEO zum Festpreis – warum das nicht funktionieren kann.

Wenn SEO zu günstig ist: Warum sich SEO zum Festpreis nicht lohnt.Die Kollegin SEOwoman hat in ihrem Blog einen Artikel über Suchmaschinenoptimierung zum Festpreis verfaßt, nachdem ihr eine Callcenter-Agentur SEO-Leistungen für Ihre Website zum Preis von pauschal 30 Euro pro Monat angeboten hat. Der Artikel ist schon etwas älter, zeigt aber sehr genau auf, warum SEO-Leistungen zu einem derartigen Festpreis nicht realistisch sein können. Dabei spricht sie vom Aufwand des Aufbaus hochwertiger Backlinks und Kunden-Abzocke bei schlecht formulierten Aufträgen, bei denen ausgenutzt wird, daß der Kunde keine oder nur wenig Ahnung von der Materie besitzt. Bei derartigen Angeboten kommt es außerdem oftmals zu SEO-Kündigungsproblemen, die weitere Nachteile für den Kunden bergen. Weiterhin geht sie auf Billigangebote von Portalen wie ebay oder MyHammer ein, was ein “SEO” dafür leistet und warum der Kunde bei solchen Angeboten sein Geld aus dem Fenster wirft. Aus den aufgezeigten Gründen kommt die Autorin zu dem Schluß, daß nur gute und professionelle Suchmaschinenoptimierung von Anfang an die maximale Wirkung entfaltet. Wie komplex das Thema SEO ist und warum Werbeagenturen nicht selten das Thema SEO vernachlässigen, erfahren Sie im verständlich formulierten Fachartikel von SEOwoman; interessant sind hier insbesondere auch die Kommentare :-)

SEO-Tool auf Basis einer FileMaker-Datenbank entwickeln

Entwicklung eines SEO-Tools unter FileMaker ProDa eine meiner hauptsächlichen Tätigkeiten aus der Optimierung von Internetseiten für Suchmaschinen (SEO) besteht und man in diesem Bereich oftmals zahllose einzelne Tools einsetzt, bin ich dabei, ein entsprechendes Werkzeug unter FileMaker Pro zu entwickeln. Zunächst hat sich die Frage gestellt, ob FileMaker für ein SEO-Tool das geeignete Werkzeug ist – diese Frage läßt sich eindeutig mit “Ja” beantworten. Denn bereits mit Bordmitteln bietet FileMaker eine Vielzahl an Möglichkeiten, um eine integrierte Software für diesen Zweck zu entwickeln. Mit eigenen Funktionen (Custom Functions) und FileMaker-Plugins von Drittherstellern kann der Funktionsumfang noch einmal deutlich gesteigert werden. In einem Fachartikel auf goFileMaker habe ich meine Überlegungen zur Entwicklung eines solchen Tools sowie in diesem Zusammenhang interessante Custom Functions und FileMaker-Plugins vorgestellt, mit denen sich beispielsweise Tags aus HTML-Quelltexten auslesen oder Web-Viewer-Inhalte vollständig in der FileMaker-Datenbank steuern lassen.

Google +1-Button ist ab sofort für Websites verfügbar.

Google [+1]-Button ab sofort für alle Websites verfügbar.Der [+1]-Button von Google ist ab sofort für alle Websites verfügbar. Mit diesem Button möchte Google den Internet-Nutzern ein Pendant zum [Like]-Button von Facebook bieten. Bereits seit März 2011 ist Google dabei, den [+1]-Button Schritt für Schritt für die registrierten Benutzern freizuschalten. Der neue Button soll künftig sowohl auf externen Internetseiten als auch direkt in den Google-Suchergebnissen zur Verfügung stehen. Bisher ist er nur für einen Teil von bei Google angemeldeten Benutzer verfügbar und kann auf Wunsch auf der Experimental-Seite von Google aktiviert werden. Dem Benutzer werden künftig alle eigenen Empfehlungen und die seiner Kontakte in den Google-Suchergebnissen angezeigt. Continue reading “Google +1-Button ist ab sofort für Websites verfügbar.” »

So erkennen Sie, wie gut Ihre Website für Suchmaschinen optimiert ist.

Erkennen, wie gut eine Internetseite für Suchmaschinen optimiert ist (SEO)Suchmaschinenoptimierung (SEO, engl. “Search Engine Optimizing”) ist eine sehr komplexe Thematik, die viele unterschiedliche Faktoren beinhaltet. Da im Internet der größte Teil an Website-Zugriffen zunächst über eine Suchmaschine wie Google, Bing oder Yahoo erfolgt, erlangt die Optimierung von Websites, um in den Suchmaschinen möglichst schnell und gut gefunden zu werden, eine immer höhere Priorität. Auf welcher Position eine Seite in einer Suchmaschine auftaucht, ist von sehr vielen unterschiedlichen Faktoren abhängig. Fakt ist, daß die Klickrate auf den ersten Eintrag nach Eingabe der gewünschten Suchbegriffe bei Google statistisch über 70% beträgt. Es gibt viele hoch frequentierte Websites, die ihre Besucher hauptsächlich über Suchmaschinen wie Google beziehen. Doch bevor es an die Optimierung einer Website geht, muß zunächst der Status Quo ermittelt werden, inwieweit die Seite bereits tauglich für gute Positionen in Suchmaschinen ist. Wie Sie das auch selbst durchführen können, beschreibt dieser Artikel. Continue reading “So erkennen Sie, wie gut Ihre Website für Suchmaschinen optimiert ist.” »