Posts Tagged ‘ Windows

gFM-Business Softwarelinie in neuer Version 2.0 veröffentlicht.

gFM-Business 2.0 CRM, Faktura + Warenwirtschaft

Auf dem FileMaker-Fachportal goFileMaker.de haben wir das CRM-, Faktura- und Warenwirtschaftssystem gFM-Business in neuer Version 2.0 veröffentlicht. Die neue Version verfügt über zahlreiche neue Funktionen, einige Fehlerkorrekturen und eine optimierte Benutzeroberfläche. Mit gFM-Business 2.0 ist die neue Version “gFM-Business Custom” erhältlich, die die individuelle Anpassung und Erweiterung der Software erlaubt und eine integrierte Entwicklungsumgebung mit Änderungsprotokoll enthält. Auch die offene Lizenz für Full Customizing verfügt über eine Entwicklungsumgebung, die die Anpassung und Erweiterung der Software für den Benutzer erleichtert. Alle Informationen zur neuen Version von gFM-Business Light, Professional, Custom sowie die offene Lizenz finden Sie auf goFileMaker.de. Ebenfalls auf Version 2.0 aktualisiert haben wir die kostenlose Freeware-Warenwirtschaft gFM-Business free, die wie die großen Versionen über neue Funktionen und eine überarbeitete Benutzeroberfläche verfügt. gFM-Business free 2.0 steht ab sofort zum kostenlosen Download zur Verfügung.

gFM-Business Pro und als Freeware für Mac, PC und iPad veröffentlicht.

gFM-Business CRM + WarenwirtschaftAuf dem FileMaker-Fachportal goFileMaker habe ich vor einigen Tagen nach knapp zweijähriger Entwicklungszeit das CRM- und Warenwirtschaftsprogramm gFM-Business Professional und die kostenlose Variante gFM-Business free für Mac OS X, Windows und das Apple iPad veröffentlicht. Alle Versionen verfügen über eine integrierte Kunden- und Adreßverwaltung, Fakturierung mit Angeboten, Aufträgen, Lieferscheinen, Rechnungen, Gutschriften und zweistufigem Mahnwesen sowie die Verwaltung von ausgehender Korrespondenz und Artikeln und Lieferanten. Alle Versionen von gFM-Business unterstützen die neuen Bankverbindungen mit BIC und IBAN, mehr als 30 Währungen mit automatischer Umrechnung und Aktualisierung durch die EZB und enthalten integrierte Datenbanken für die automatische Pflege von Anreden und Briefanreden, Postleitzahlen und Orten sowie Bankverbindungen mit BIC und IBAN. Weiterlesen >>>

Windows 8 Consumer Preview auf dem Mac installieren und testen.

Windows 8 unter Mac OS X: Consumer Preview auf dem MacDa Microsoft vor ein paar Tagen die Consumer Preview-Version von Windows 8 veröffentlicht und zum Download freigegeben hat, habe ich mir die Vorschauversion des neuen Microsoft-Betriebssystems genauer angesehen. Beim ersten Installationsversuch mit ca. 15 weiteren offenen Mac-Anwendungen, ca. 10 Tage ohne Neustart, ist leider VMware Fusion beim Installationsversuch mitsamt des gesamten Mac abgestürzt. Dabei gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht: Die Schlechte: Bevor Sie testweise Windows 8 installieren, empfehle ich, einen Neustart durchzuführen. Die Gute: Nach dem Neustart waren alle Fenster wieder geöffnet, auch von allen bisher noch gar nicht gespeicherten Dokumenten. Bravo, Apple :-) Kurze Rede, langer Sinn: Wer Lust hat, Windows 8 mal auf dem Mac zu testen, kann das mit (einer Demoversion von) VMware Fusion 4.1.1 und meinem Artikel auf dem Apple-Fachportal Mac@Biz tun.

Windows 8 auf dem Mac mit vmware Fusion und Parallels Desktop.

Windows 8 mit VMware Fusion oder Parallels Desktop auf dem Mac.Nachdem Microsoft in dieser Woche die erste öffentliche Developer-Preview von Windows 8 zum Download freigegeben hat, habe ich das neue Betriebssystem in einer virtuellen Maschine auf dem Mac installiert. Nachdem meine ersten beiden Installationsversuche unter der aktuellen Version von Oracles VirtualBox und in einer älteren Version von Parallels Desktop gescheitert sind, habe ich eine Testversion von vmware Fusion heruntergeladen und die Installation damit erfolgreich durchgeführt. Das neue Microsoft-Betriebssystem Windows 8 läuft unter vmware Fusion erstaunlich performant, die neue, auf Touchscreen-Bedienung optimierte Benutzeroberfläche ist allerdings durchaus gewöhnungsbedürftig. Viele Umsteiger von Windows XP werden für Windows 8 Einiges an Einarbeitungszeit mitbringen müssen. Wie das neue Betriebssystem auf den ersten Blick aussieht und wie es sich in der Praxis verhält, lesen Sie in meinem Fachartikel mit vielen Screenshots auf dem Apple-Portal Mac@Biz. Für alle, die sich das neue Windows 8 gerne selbst anschauen möchten, beinhaltet der Artikel eine Anleitung für den Download und die Installation von Windows 8 auf dem Mac.

Windows PCs steuern mit Microsoft RDC für Mac OS X

Microsoft RDC steuert Windows-PCs unter Apple Mac OS X.Die kostenlose Software Microsoft Remote Desktop Connection Client, zu Deutsch Remotedesktopverbindung, steht für das Apple-Betriebssystem Mac OS X nach einem Update nun in Version 2.1.1 zur Verfügung. Mit dem kostenlos erhältlichen Programm können entfernte Windows-PCs im Netzwerk oder im Internet direkt vom Mac aus gesteuert werden. In der aktuellen Version unterstützt die Software auch mehrere Verbindungen gleichzeitig. Für jede Sitzung können umfangreiche Einstellungen vorgenommen werden, die beispielsweise die Bildschirmauflösung im Fenster oder Vollbildmodus, Tastatureinstellungen, Laufwerke, Drucker oder Sound betreffen. Die aktuelle Version von Microsoft RDC besitzt eine nochmals gesteigerte Performance, die auch bei niedrigen Bandbreiten eine angenehm schnelle Steuerung des entfernten PC zuläßt. Download und weitere Informationen zu Microsoft RDC auf dem Apple Fachportal Mac@Biz.