Frühlingsrabatte und neue Zahlungsarten bei gofilemaker.de

20% Rabatt auf gFM-Business ERP-Software

Im gofilemaker.de Onlineshop erhalten alle Käufer im Rahmen der Frühjahrs-Aktion 20% Rabatt auf alle Basislizenzen der gFM-Business ERP-Software. Der Rabatt wird für alle Artikel direkt im Onlineshop ausgewiesen und ist gültig bis zum 30. April 2022.

Der Onlineshop auf gofilemaker.de unterstützt ab sofort neben Überweisung und PayPal mit Kreditkarten und SEPA-Lastschrift über PayPal weitere Zahlungsarten und unterstützt die Express-Zahlungen PayPal Express und Apple Pay, um bei der Bestellung nicht manuell die Adresse eintragen zu müssen. Mit PayPal können die Artikel zudem in drei bis 24 monatlichen Raten bezahlt werden.

Mehr Informationen zu den neuen Zahlungsarten

Formulare aus WordPress mit Contact Form 7 zu FileMaker übertragen

Formulare aus WordPress in FileMaker speichern

Auf dem FileMaker-Fachportal gofilemaker.de habe ich eine Anleitung verfasst, mit der sich Formulareingaben aus WordPress auf Knopfdruck in eine FileMaker-Datenbank übertragen lassen. Für die Erzeugung der Formulare wird dabei das bekannte Contact Form 7 Plugin und das vom gleichen Entwickler stammende Flamingo Plugin verwendet. Die FileMaker-Datenbank benötigt das MBS FileMaker Plugin, um direkt auf die MySQL-Datenbank der WordPress-Installation zugreifen zu können. Zur Anleitung steht außerdem eine FileMaker Beispieldatenbank mit vollen Zugriffsrechten zum Download zur Verfügung, die mit FileMaker 13 bis 15 ausgeführt werden kann. Mit dieser einfachen Lösung können Formulareingaben aus WordPress direkt in einer FileMaker-Datenbank gespeichert werden. Zur Anleitung…

E-Mail-Versand schlägt fehl mit T-Online und Speedport W 724V

E-Mails mit Speedport W 724 V können nicht versendet werdenWas man nicht alles erlebt, wenn man mit Mac OS X 10.10 „Yosemite“ in einem fremden WLAN einfach nur eine E-Mail versenden möchte! Zum Beispiel, daß es mit keinem einzigen eingerichteten SMTP-Server funktioniert, obwohl das Versenden von E-Mails im heimischen Netzwerk völlig problemlos vonstatten geht. Noch rätselhafter war, daß ein anderes MacBook Pro unter Mac OS X 10.8 „Mountain Lion“ völlig problemlos E-Mails versenden konnte. Somit schied ein Problem der Firewall aus, und trotz nunmehr 25 Jahren IT-Erfahrung stand ich erstmal da wie ein Ochs vorm Berg. Als die Antwort auf meine Frage, welcher DSL-Anbieter eingesetzt wird, Telekom lautete, dämmerte mir, daß das Problem dann mit hoher Wahrscheinlichkeit hier zu suchen sein würde, denn bei T-Online war ja schon immer alles ein bißchen anders… Weiterlesen >>>

Alte Volksschule beendet Hamburger Hotelsuche.

Hotel Volksschule HamburgAls Selbständiger im IT-Business kommt man ja manchmal auch „ein bißchen rum“. Eine Produktvorstellung hier, eine Konferenz dort – dabei gibt es Städte, die häufiger im Portfolio der Reiseziele auftauchen – Hamburg gehört bei mir auf jeden Fall dazu.

So geschehen am Dienstag dieser Woche, an dem FileMaker in Hamburg seine neue FileMaker 13 Plattform vorgestellt hat. Manchmal können solche Abende länger werden, also suchte ich mir über HRS ein passendes Domizil für eine Nacht in Hamburg. Ich suchte nach „Hamburg, vier Sterne aufwärts, PKW-Stellplatz und WLAN kostenlos“ und wurde recht schnell mit dem Hotel Volksschule Hamburg fündig. Auf den Fotos sah das Hotel wirklich Klasse aus, was sich auch in der Realität bestätigen sollte, wie Ihr im folgenden Artikel nachlesen könnt. Weiterlesen >>>